O-SEE Chal­len­ge & XTERRA Ger­ma­ny mit redu­zier­ten Start­plät­zen
8. Juli 2021

Hin­wei­se zu Stre­cken­än­de­run­gen für die O-SEE Chal­len­ge 2021/XTERRA Ger­ma­ny 2021

Noch knapp 5 Wochen bis zur O-SEE Chal­len­ge 2021/XTERRA Ger­ma­ny 2021 und die Vor­be­rei­tun­gen lau­fen auf Hoch­tou­ren. Ganz aktu­ell konn­te das Org­team die Pla­nung der MTB- und Trail­run-Stre­cken abschlie­ßen und auch 2021 gibt es eini­ge Ände­run­gen in der Stre­cken­füh­run­gen.

MTB-Stre­cken

XTERRA

Mar­kan­te Ände­rung im Bereich Amei­sen­berg.

XTERRA, O-SEE Clas­sic und O-SEE Team

Mar­kan­te Ände­rung im Bereich Jons­berg.

O-SEE-Redu­ced

Bedingt durch die Ände­run­gen für XTERRA, Clas­sic, Team am Jons­berg gibt es eine gering­fü­gi­ge Ände­rung im Bereich Alte Lei­pa­er Stra­ße. In dem Bereich wird eine neue Ver­pfle­gungs­stel­le ein­ge­rich­tet, die Ver­pfle­gungs­stel­le am Kamm­loch ent­fällt dafür.

All­ge­mei­ne Infos

Die beab­sich­tig­te Zurück­füh­rung der MTB-Stre­cke im Bereich der Brand­hö­he auf den Kör­ting­weg wird 2021 nicht rea­li­siert, son­dern auf 2022 „ver­tagt“. Es ist dann geplant, eine kom­plett Gra­vel­bike-taug­li­che Stre­cke anbie­ten zu kön­nen.

Die Dau­er­aus­schil­de­rung des XTERRA Trails wur­de bereits geän­dert, man kann die Stre­cke also schon jetzt fah­ren.


Lauf­stre­cke

Die Lauf­stre­cke wird nun in ent­ge­gen­ge­setz­ter Rich­tung (in Uhr­zei­ger­sinn) gelau­fen, damit wird der Run­den­über­gang zur 2. Run­de über­sicht­li­cher.

Ansons­ten nur gering­fü­gi­ge Ände­run­gen in der Stre­cken­füh­rung.

In der Wett­kampf­wo­che wer­den Pre-Ride und Pre-Run Ter­mi­ne ange­bo­ten, bit­te die aktu­el­len News dazu beach­ten.

Alle Ände­run­gen sind in den Stre­cken­be­schrei­bun­gen auf www.o-see-challenge.de und www.xterragermany.de ent­hal­ten.