XTERRA Germany – 17. August 2019

XTERRA ist ein Markenname, unter dem Cross-Triathlon, Cross-Duathlon und Trailrun weltweit mit vergleichbaren Standards betrieben wird. Die Streckenlängen bei den XTERRA Cross-Triathlon Rennen betragen ca. 1,5 km Schwimmen, 30-40 km Mountain Bike und 10 km Trailrun. XTERRA erfordert Energie, Konzentration und Ausdauer, eine kluge Renneinteilung, aber auch Kraft, Mut und Geschicklichkeit. XTERRA ist nicht nur eine Trendsportart, sondern eine Art „way of life”. XTERRA‘s sind lockerer und relaxter, das Familienflair wird weltweit gepflegt. „Live more" - ist das Motto.

Erstmals wurde ein XTERRA 1996 auf Maui (Hawaii) ausgetragen, wo auch heute noch die jährlichen XTERRA Weltmeisterschaften, traditionell zwei Wochen nach dem IRONMAN Hawaii veranstaltet werden. Für die XTERRA WM kann man sich nur bei einem der nationalen XTERRA Championships qualifizieren, in Europa sind es ca. 11-14 Rennen jährlich. Diese sind in einer XTERRA European Tour zusammengefasst. Der XTERRA Germany ist eines der 5 Hauptrennen der Serie (Gold Race) bei dem Preisgelder in Höhe von 15.000 $ für Eliteathleten ausgelobt werden.

 
 
18. August 2019

Die Ergeb­nis­se des XTERRA Ger­ma­ny 2019

Eli­te XTERRA maenn­lich Eli­te XTERRA weib­lich DM Eli­te maenn­lich DM Eli­te weib­lich XTERRA AK maenn­lich XTERRA AK weib­lich DM XTERRA AK maenn­lich Team
15. August 2019

Letz­te Wich­ti­ge Hin­wei­se für die Haupt­wett­kämp­fe

Alle Wett­kämp­fe für Sams­tag (XTERRA, O-SEE Clas­sic, O-SEE Team, O-SEE Redu­ced) sind wei­test­ge­hend aus­ge­bucht. Vor Ort kön­nen nur noch ver­ein­zel­te Start­plät­ze ver­ge­ben wer­den. Die Nach­mel­dun­gen sind Frei­tag, 16.08.2019 ab 13 Uhr mög­lich. Wer noch mit dem Gedan­ken spielt teil­zu­neh­men, soll­te sich das vor­mer­ken. Start­plät­ze für die Sonn­tag statt­fin­den­den Wett­kämp­fe der […]
7. August 2019

Arthur Ser­rie­res und Mor­ga­ne Riou gewin­nen XTERRA European Cham­pi­ons­hip in Pracha­ti­ce CZ

Ein wei­te­rer Dop­pel­sieg für Frank­reich und das bei einem sehr gro­ßen Star­ter­feld – dem größ­ten der dies­jäh­ri­gen Tour. Lan­ge führ­te der Alt­meis­ter Ruben Ruza­fa (ESP) gemein­sam mit dem Welt­meis­ter Brad­ley Weiss (RSA) und es sah fast nach einem Sieg für Ruza­fa aus. Dann jedoch setz­te der jun­ge Fran­zo­se zum End­spurt […]

Hauptsponsoren

Digades
KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
MS
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wettkämpfe

XTERRA
 
XTERRA European Tour
 
XTERRA German Tour