XTERRA Germany – 21. August 2021

XTERRA European Championship 2021

XTERRA ist ein Markenname, unter dem Cross-Triathlon, Cross-Duathlon und Trailrun weltweit mit vergleichbaren Standards betrieben wird. Die Streckenlängen bei den XTERRA Cross-Triathlon Rennen betragen ca. 1,5 km Schwimmen, 30-40 km Mountain Bike und 10 km Trailrun. XTERRA erfordert Energie, Konzentration und Ausdauer, eine kluge Renneinteilung, aber auch Kraft, Mut und Geschicklichkeit. XTERRA ist nicht nur eine Trendsportart, sondern eine Art „way of life”. XTERRA‘s sind lockerer und relaxter, das Familienflair wird weltweit gepflegt. „Live more" - ist das Motto.

Erstmals wurde ein XTERRA 1996 auf Maui (Hawaii) ausgetragen, wo auch heute noch die jährlichen XTERRA Weltmeisterschaften, traditionell zwei Wochen nach dem IRONMAN Hawaii veranstaltet werden. Für die XTERRA WM kann man sich nur bei einem der nationalen XTERRA Championships qualifizieren, in Europa sind es ca. 11-14 Rennen jährlich. Diese sind in einer XTERRA European Tour zusammengefasst. Der XTERRA Germany ist eines der 5 Hauptrennen der Serie (Gold Race) bei dem Preisgelder in Höhe von 15.000 $ für Eliteathleten ausgelobt werden.

 
 
18. Juni 2021

Full & Short Track Race die­ses Wochen­en­de beim XTERRA CZ

Am Wochen­en­de star­tet XTERRA CZ in Pracha­ti­ce und damit das ers­te Ren­nen der XTERRA Euro­pe Serie. Bis­her bestimm­ten Absa­gen und Ver­schie­bun­gen den Ter­min­ka­len­der der XTERRA Cross Tri­ath­lon Ren­nen und nun kommt es end­lich zum lang ersehn­ten ers­ten Kräf­te­mes­sen. Bei den Her­ren wird Jens Roth (GER) als einer der Favo­ri­ten für […]
17. Juni 2021

Schar­fer Start für die O-SEE Chal­len­ge und XTERRA EM 2021 – the show must go on again!

Ja – die O-SEE Chal­len­ge 2021 /XTERRA Euro­pean Cham­pions­hip 2021 und die O-SEE X‘Kids Chal­len­ge 2021 sol­len defi­ni­tiv statt­fin­den. Das ist die gute Nach­richt. Und – nein nun folgt kei­ne Schlech­te, son­dern noch eine wei­te­re „good news“: Die O-SEE Chal­len­ge soll mit Rah­men­pro­gramm statt­fin­den, viel­leicht nicht so opu­lent wie 2019, […]
7. Juni 2021

Arthur Foris­sier (FRA) und Loan­ne Duvoi­sin (SUI) gewin­nen das XTERRA Short Track Ita­ly Gar­da­see-Eli­te­ren­nen in Tosco­la­no-Mader­no

Bei den Damen setz­te sich Ales­sia Orla nach einem beein­dru­cken­den Schwim­men über die 400m-Distanz an die Spit­ze, wur­de aber auf dem Rad schnell von San­dra Mair­ho­fer und Loan­ne Duvoi­sin ein­ge­holt, die sich noch vor Ende der ers­ten von vier 1,7 km lan­gen Rad­run­den an die Spit­ze arbei­te­ten.  Die bei­den gin­gen […]

Premiumsponsor

Digades

Hauptsponsoren

KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
Gemtec
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wettkämpfe

XTERRA
 
XTERRA European Tour
 
XTERRA German Tour