XTERRA Germany – 17. August 2019

XTERRA ist ein Markenname, unter dem Cross-Triathlon, Cross-Duathlon und Trailrun weltweit mit vergleichbaren Standards betrieben wird. Die Streckenlängen bei den XTERRA Cross-Triathlon Rennen betragen ca. 1,5 km Schwimmen, 30-40 km Mountain Bike und 10 km Trailrun. XTERRA erfordert Energie, Konzentration und Ausdauer, eine kluge Renneinteilung, aber auch Kraft, Mut und Geschicklichkeit. XTERRA ist nicht nur eine Trendsportart, sondern eine Art „way of life”. XTERRA‘s sind lockerer und relaxter, das Familienflair wird weltweit gepflegt. „Live more" - ist das Motto.

Erstmals wurde ein XTERRA 1996 auf Maui (Hawaii) ausgetragen, wo auch heute noch die jährlichen XTERRA Weltmeisterschaften, traditionell zwei Wochen nach dem IRONMAN Hawaii veranstaltet werden. Für die XTERRA WM kann man sich nur bei einem der nationalen XTERRA Championships qualifizieren, in Europa sind es ca. 11-14 Rennen jährlich. Diese sind in einer XTERRA European Tour zusammengefasst. Der XTERRA Germany ist eines der 5 Hauptrennen der Serie (Gold Race) bei dem Preisgelder in Höhe von 15.000 $ für Eliteathleten ausgelobt werden.

 
 
17. September 2019

Jorik van Egdom und Kate Bram­ley gewin­nen XTERRA Nether­lands

Bei den Her­ren begann es eigent­lich wie immer: Jens Roth (DEU) führ­te nach den 1,5 km Schwim­men und es bestand durch­aus die Chan­ce, dass der Deut­sche sei­nen seit dem XTERRA Ger­ma­ny andau­ern­den Lauf fort­setzt und even­tu­ell mit einem Sieg krönt. Aber das war ihm lei­der nicht ver­gönnt. Zuerst schloss der Hol­län­der […]
5. September 2019

Hele­na Karas­ko­va und Yeray Luxem gewin­nen XTERRA Luxem­burg

Bei der Pre­mie­re des XTERRA Luxem­burg war ein­mal mehr die Tsche­chin Hele­na Karas­ko­va erfolg­reich. Nach dem Schwim­men auf Platz 5 lie­gend schob sie sich in gewohn­ter Manier bis auf Platz 2 vor. Ledig­lich die Fran­zö­sin Ali­zee Paties konn­te Ihr noch Paro­li bie­ten. Aller­dings ist Hele­na Karas­ko­va auch eine gute Läu­fe­rin […]
21. August 2019

Arthur Ser­rie­res und Hele­na Karas­ko­va gewin­nen XTERRA Ger­ma­ny

Arthur Ser­rie­res (FRA) sicher­te sich durch eine star­ke Lauf­leis­tung den Sieg vor dem bis in T2 füh­ren­den Deut­schen Jens Roth, wel­cher an die­sem Tag eine über­ra­gen­de Leis­tung zeig­te. Dass er nach dem Schwim­men führt war zu erwar­ten, denn Jens ist einer der bes­ten Schwim­mer des PRO-Fel­des. Dass er aber nach […]

Hauptsponsoren

Digades
KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
MS
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wettkämpfe

XTERRA
 
XTERRA European Tour
 
XTERRA German Tour