XTERRA Germany – 17. August 2019

XTERRA ist ein Markenname, unter dem Cross-Triathlon, Cross-Duathlon und Trailrun weltweit mit vergleichbaren Standards betrieben wird. Die Streckenlängen bei den XTERRA Cross-Triathlon Rennen betragen ca. 1,5 km Schwimmen, 30-40 km Mountain Bike und 10 km Trailrun. XTERRA erfordert Energie, Konzentration und Ausdauer, eine kluge Renneinteilung, aber auch Kraft, Mut und Geschicklichkeit. XTERRA ist nicht nur eine Trendsportart, sondern eine Art „way of life”. XTERRA‘s sind lockerer und relaxter, das Familienflair wird weltweit gepflegt. „Live more" - ist das Motto.

Erstmals wurde ein XTERRA 1996 auf Maui (Hawaii) ausgetragen, wo auch heute noch die jährlichen XTERRA Weltmeisterschaften, traditionell zwei Wochen nach dem IRONMAN Hawaii veranstaltet werden. Für die XTERRA WM kann man sich nur bei einem der nationalen XTERRA Championships qualifizieren, in Europa sind es ca. 11-14 Rennen jährlich. Diese sind in einer XTERRA European Tour zusammengefasst. Der XTERRA Germany ist eines der 5 Hauptrennen der Serie (Gold Race) bei dem Preisgelder in Höhe von 15.000 $ für Eliteathleten ausgelobt werden.

 
 
17. Juni 2019

Hele­na Karas­ko­va und Kris Cod­dens gewin­nen XTERRA Den­mark

Der Bel­gi­er erkämpf­te den Sieg mit nur 11 Sekun­den Vor­sprung vor Peter Leh­mann (GER), wel­cher in Aar­hus eine excel­len­te Vor­stel­lung gab. Platz 3 ging an den Dänen Jens Niel­sen. Bei den Frau­en kann man nur sagen: Hele­na is back. Mit einer star­ken MTB-Leis­tung mach­te Sie die 4 Minu­ten Rück­stand aus […]
14. Juni 2019

XTERRA Däne­mark

Von Bel­gi­en zieht die XTERRA European Tour wei­ter nach Däne­mark. Ren­nen Num­mer 7 fin­det die­ses Wochen­en­de in Aar­hus statt. Bei den Her­ren geht Rui Dolo­res (POR) als Favo­rit ins Ren­nen. Bei den Damen Cari­na Was­le (AUT) und Hele­na Erbe­no­vá (CZE). Viel­leicht sorgt aber auch unse­re deut­sche Hoff­nung Maria Döring wie­der […]
11. Juni 2019

Yeray Luxem und Mor­ga­ne Riou gewin­nen XTERRA Bel­gi­um

Für Yeray Luxem war es ein Heim­sieg. Der sym­pa­thi­sche Bel­gi­er kennt das Ren­nen genau­es­tens, er ist einer der Väter des XTERRA Bel­gi­um. Ins­be­son­de­re an der Ent­wick­lung der MTB-Stre­cken rund um die Zita­del­le von Namur hat er mit­ge­wirkt. Das hat ihm nun offen­sicht­lich genützt, denn die her­aus­ra­gen­de MTB-Zeit war der Garant […]

Hauptsponsoren

Digades
KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
MS
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wettkämpfe

XTERRA
 
XTERRA European Tour
 
XTERRA German Tour