ITU Win­ter­tri­ath­lon World Cham­pi­ons­hip 2018
29. Januar 2018
Brad­ley Weiss und Cari­na Was­le gewin­nen XTERRA South Afri­ca
5. März 2018

Watching XTERRA Ger­ma­ny on Goog­le Earth

Schon gewusst??? Die XTERRA Ger­ma­ny hat inzwi­schen Zuschau­er aus dem Welt­all! 🙂
Was gibt es für eine Stei­ge­rungs­form der inter­na­tio­na­len Bekannt­heit? … Rich­tig, wenn man es geschafft hat, als ers­te Cross Tri­ath­lon/X­TER­RA-Ver­an­stal­tung welt­weit (wenn nicht gar als ers­tes Tri­ath­lo­ne­vent über­haupt) sogar aus dem All sicht­bar zu sein. ;). Und die­ses Kunst­stück ist uns tat­säch­lich 2016 gelun­gen:
Offen­sicht­lich haben wir unse­re Auf­bau­ar­bei­ten damals so getimt, dass das kom­plet­te Ver­an­stal­tungs­are­al am O-SEE inklu­si­ve der gro­ßen Wech­sel­zo­ne pünkt­lich zum Goog­le Earth Foto­ter­min fix und fer­tig auf­ge­baut war… das ist doch mal ein Timing! Pla­nung in typisch deut­scher Gründ­lich­keit eben ;-). Die Jungs von Goog­le waren mit dem Bild­ma­te­ri­al offen­sicht­lich auch zufrie­den und so kann man seit 2017 ungläu­big stau­nend die gesto­chen schar­fe Abbil­dung des Olbers­dor­fer Sees im O-SEE Chal­len­ge Modus auf Goog­le Earth bewun­dern.

Also wenn ihr gedank­lich schon mal euren per­fek­ten Wech­sel visua­li­siert üben oder ein­fach von oben sehen wollt, wo die Par­ty am Abend statt­fin­det, dann schaut bei Goog­le Earth mal zum Olbers­dor­fer See her­un­ter und staunt!

We are watching you 🙂