Ruben Ruzafa und Brigitta Poor gewinnen XTERRA France
2. Juli 2018
Roger Serrano und Eva-Garcia Gonzalez gewinnen XTERRA Abruzzo
6. August 2018

Ruben Ruzafa und Helena Karaskova gewinnen XTERRA Czech

Ruben Ruzafa gewinnt XTERRA CzechDer 33-jährige Spanier Ruzafa ist derzeit in bestechender Form. Kurz nach dem Gewinn der ITU-Weltmeisterschaft am Dienstag gewinnt er den technisch anspruchsvollen XTERRA Czech, und das ziemlich eindrucksvoll. Schon nach dem Schwimmsplit war erkennbar, dass der Spanier viel an dieser Disziplin gearbeitet hat, sein Rückstand zur Spitze (Chane und Allen) war relativ gering und es war nur eine Frage der Zeit, wenn er die Spitze auf der MTB-Strecke übernimmt. Dies geschah nach 19 km. Der Südafrikaner und amtierende XTERRA Worldchamp Bradley Weiss, Sam Osborne und der der stark fahrende Tscheche Kocar blieben jedoch auf Tuchfühlung. Osborne hatte allerdings einen technischen Defekt und Kocar eine Crash, was der Franzose Maxim Chane für sich nutzen konnte und als 3. in T2 einfuhr. Diesen Platz konnte er allerdings nicht halten. Auf der Trailrunstrecke kämfte sich der Tscheche wieder heran und kam als 3. Nach Ruzafa und Weiss ins Ziel. Peter Lehmann (DE) kam wieder unter die TopTen und konnte sich über Platz 8 freuen.

Helena Karaskova gewinnt XTERRA CzechBei den Frauen siegte fast erwartungsgemäß die Lokalmatadorin Helena Karaskova (CZ), aber sie musste kämpfen. Die Altmeisterin des europäischen Crosstriathlonsportes, the Swiss Miss Renata Bucher attackierte die Favoritin insbesondere auf der Bikestrecke hart und kam als Führende in T2, gefolgt von der Neuseeländerin Orchard. Karaskova lag noch auf Platz 3. Allerdings ist die Tschechin ein beherzte Läuferin und setzte sich in der ersten Runde an die Spitze. Die beste Laufzeit hatte allerdings – die Österreicherin Carina Wasle. Sie konnte sich so noch bis auf Platz 2 vorkämpfen und die Neuseeländerin auf den 3. Platz verweisen. Renata Bucher finishte als 4.

Insgesamt ein gelungenes Comback für den XTERRA Czech nach mehreren Jahren Pause. Prachatice und Umgebung sind eine tolle Location für Cross-Triathlon, die isotonischen Kaltgetränke hinter der Finishline legendär 😉

Die Finisher Liste Elite auf einen Blick

Fotos vom Wettkampf (Facebook)

Weitere Informationen zum XTERRA Czech findet ihr hier.