Ruben Ruza­fa in Olbers­dorf am Start
6. Juli 2022
Cha­né und Paties gewin­nen XTERRA Ita­ly Lake Scan­no
19. Juli 2022

Maria D√∂ring star¬≠tet wie¬≠der bei XTERRA ūüí™

Maria D√∂ring vom O-SEE Sports e.V. star¬≠tet wie¬≠der als Eli¬≠te-Ath¬≠le¬≠tin in der XTERRA Euro¬≠pe Serie. Die geb√ľr¬≠ti¬≠ge Gro√ü¬≠sch√∂¬≠naue¬≠rin lebt seit 2019 in Ban¬≠ner Elk, North Caro¬≠li¬≠na (USA) und star¬≠tet dort vor¬≠ran¬≠gig bei MTB- und Stra¬≠√üen¬≠rad¬≠ren¬≠nen f√ľr das Team Lees-McRae. Die Som¬≠mer¬≠mo¬≠na¬≠te ver¬≠bringt sie gern in der Hei¬≠mat und nutzt dann die Zeit auch, um ihrer zwei¬≠ten Lei¬≠den¬≠schaft ‚Äď dem Tri¬≠ath¬≠lon nach¬≠zu¬≠ge¬≠hen. Am Wochen¬≠en¬≠de war sie in Xon¬≠rupt beim XTERRA Fran¬≠ce gleich zwei¬≠mal am Start. Zuerst beim neu¬≠en XTERRA Short Track ‚Äď Fran¬≠ce und am Fol¬≠ge¬≠tag √ľber die XTERRA Distanz. F√ľr den Wie¬≠der¬≠ein¬≠stieg ist sie mit ihrem Abschnei¬≠den ganz zufrie¬≠den. ‚ÄěBeim Schwim¬≠men und bei den Wech¬≠seln ist noch deut¬≠lich Luft nach oben‚Äú, sagt sie. Beim Rad¬≠fah¬≠ren und Lau¬≠fen hin¬≠ge¬≠gen muss sie sich nicht ver¬≠ste¬≠cken.

Beson¬≠ders beim Short Track Ren¬≠nen waren dies¬≠mal schnel¬≠le Wech¬≠sel¬≠zei¬≠ten gefragt, denn anders als sonst hie√ü der Wett¬≠kampf¬≠mo¬≠dus nicht nur ein¬≠mal Schwim¬≠men-MTB-Trail¬≠run, son¬≠dern gleich drei¬≠mal! Die Teil¬≠neh¬≠mer muss¬≠ten also nach der ers¬≠ten Run¬≠de zwei wei¬≠te¬≠re Male ins Was¬≠ser sprin¬≠gen, aufs Rad und in die Lauf¬≠schu¬≠he. Somit galt es ins¬≠ge¬≠samt acht Wech¬≠sel zu absol¬≠vie¬≠ren. Der R√ľck¬≠stand zum F√ľh¬≠ren¬≠den durf¬≠te dabei nicht gr√∂¬≠√üer als zwei Minu¬≠ten wer¬≠den, sonst wur¬≠de man aus dem Ren¬≠nen genom¬≠men. ‚ÄěEin ech¬≠tes Herz¬≠schlag¬≠ren¬≠nen mit hohem Spa√ü¬≠fak¬≠tor‚Äú res√ľ¬≠miert Maria. Lei¬≠der wur¬≠de auch ihr die Zwei-Minu¬≠ten¬≠re¬≠ge¬≠lung zum Ver¬≠h√§ng¬≠nis und das Ren¬≠nen war f√ľr sie nach dem zwei¬≠ten Schwim¬≠men vor¬≠zei¬≠tig been¬≠det. Trotz¬≠dem erreich¬≠te sie mit Platz 14 einen soli¬≠den Platz im Mit¬≠tel¬≠feld. Beim Haupt¬≠wett¬≠kampf lief es dann deut¬≠lich bes¬≠ser und Maria wur¬≠de 10. Ohne tech¬≠ni¬≠schen Defekt und Sturz durchs Ren¬≠nen kom¬≠men war ihr erkl√§r¬≠tes Ziel, umso sch√∂¬≠ner, dass es am Ende f√ľr eine Top10 Plat¬≠zie¬≠rung gereicht hat. Mit dem opti¬≠mis¬≠ti¬≠schen R√ľcken¬≠wind freut sie sich nun beson¬≠ders auf ihr Heim¬≠ren¬≠nen ‚Äď die O-SEE Challenge/XTERRA Ger¬≠ma¬≠ny am drit¬≠ten August¬≠wo¬≠chen¬≠en¬≠de. Auch dort wird sie [LIVE] XTERRA Short Track ‚Äď Ger¬≠ma¬≠ny (19.08.22) und XTERRA Ren¬≠nen (20.08.22) bestrei¬≠ten. Soll¬≠te es der Zeit¬≠plan zulas¬≠sen, will sie eine Woche zuvor in Tsche¬≠chi¬≠en bei der XTERRA Euro¬≠pa¬≠meis¬≠ter¬≠schaft eben¬≠falls star¬≠ten.
Wir dr√ľ¬≠cken ihr die Dau¬≠men und w√ľn¬≠schen f√ľr die Sai¬≠son alles Gute und maxi¬≠ma¬≠le Erfol¬≠ge! ūüėÉ
ūüď∑ Carel du Ples¬≠sis | XTERRA