Arthur Ser­rie­res und Hele­na Karas­ko­va gewin­nen XTERRA Ger­ma­ny
21. August 2019
Jorik van Egdom und Kate Bram­ley gewin­nen XTERRA Nether­lands
17. September 2019

Hele­na Karas­ko­va und Yeray Luxem gewin­nen XTERRA Luxem­burg

Bei der Pre­mie­re des XTERRA Luxem­burg war ein­mal mehr die Tsche­chin Hele­na Karas­ko­va erfolg­reich. Nach dem Schwim­men auf Platz 5 lie­gend schob sie sich in gewohn­ter Manier bis auf Platz 2 vor. Ledig­lich die Fran­zö­sin Ali­zee Paties konn­te Ihr noch Paro­li bie­ten. Aller­dings ist Hele­na Karas­ko­va auch eine gute Läu­fe­rin und konn­te so auf dem 10km Trail­run-Kurs dann die Füh­rung end­gül­tig über­neh­men und auf über 2 Minu­ten aus­bau­en. Platz 2 ging an Ali­zee Paties (FRA), Platz 3 sicher­te sich Liz­zi Orchard (NZL).

Schon mit sei­nem Sieg beim XTERRA Bel­gi­um setz­te Yeray Luxem ein Ach­tungs­zei­chen. Mit sei­nem 2. Sieg inner­halb der BENE­LUX-Serie unter­strich der Bel­gi­er sei­ne bril­lan­te Form in die­ser Sai­son. 50 Sek nach Jens Roth (DEU) aus dem Was­ser kom­mend, kämpf­te sich Luxem auf dem MTB-Split auf Platz 2 und über­hol­te dann den bis dahin füh­ren­den Roth. Auch der Fran­zo­se Arthur Ser­rie­res zog noch an Roth vor­bei und sicher­te sich Platz 2. Aber auch Platz 3 ist wie­der eine her­vor­ra­gen­de Leis­tung des sym­pa­thi­schen Deut­schen Jens Roth. Nach sei­nem 2: Platz beim XTERRA Ger­ma­ny sicher­te er sich erneut einen Podi­ums­platz bei einem stark besetz­tem XTERRA Ren­nen der Euro­pa-Tour.

In der Tour­wer­tung baut Hele­na Karas­ko­va ihre Füh­rung wei­ter aus. Bei den Män­nern führt Arthur Ser­rie­res kom­for­ta­bel vor dem Schwei­zer Xavier Daff­lon. Mit dem XTERRA Nether­land am 14.9. steht nur noch ein Ren­nen an und Hele­na Karas­ko­va steht damit schon jetzt als Tour­sie­ge­rin fest. Bei den Män­nern gibt es noch eine win­zi­ge Chan­ce für den jetzt Zweit­plat­zier­ten Daff­lon auf den Sieg, näm­lich wenn er beim XTERRA Nether­lands gewinnt und der bis jetzt füh­ren­de Ser­rie­res als DNS, DNQ oder DNF in die Wer­tung geht.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur XTERRA Luxem­burg fin­det ihr hier.