Bau­start am O-SEE für den XTERRA Short Track
14. April 2021
O-SEE Fan shop
Unser neu­er Fan­shop ist online
21. Mai 2021

Auf­takt der XTERRA Euro­pa Serie erneut ver­scho­ben und WM fin­det spä­ter statt

Mit der Absa­ge von  XTERRA Ita­ly Lake Gar­da im Mai, ver­schiebt sich der Tour­auf­takt der XTERRA Euro­pean Tour nun erneut. Damit wäre XTERRA Czech Repu­blic am 19.06.2021 das ers­te Sai­son­ren­nen. XTERRA Tsche­chi­en war letz­tes Jahr das ein­zi­ge Ren­nen der Serie, wel­ches auf euro­päi­schen Boden statt­fand. Die­ses Jahr ist Tsche­chi­en deut­lich mehr betrof­fen, was das Pan­de­mie­ge­sche­hen betrifft als im Vor­jahr. Zwar sind die Zah­len aktu­ell rück­läu­fig aber ob Sie sich bis Juni soweit sta­bi­li­sie­ren muss man gespannt ver­fol­gen.

Auf­grund der zahl­rei­chen Ver­schie­bun­gen haben sich die Orga­ni­sa­to­ren der XTERRA Serie nun auch durch­ge­run­gen die Welt­meis­ter­schaf­ten in Hawaii von Okto­ber auf den 05. Dezem­ber zu ver­schie­ben. Mehr dazu in aktu­el­len News.

Den aktua­li­sier­ten Renn­ka­len­der fin­det ihr hier

Die Euro­pa­meis­ter­schaft beim XTERRA Ger­ma­ny und die O-SEE Chal­len­ge freu­en sich aktu­ell über mehr als 250 Anmel­dun­gen. Bis Ende Mai wol­len die Orga­ni­sa­to­ren klä­ren und kom­mu­ni­zie­ren unter wel­chen Bedin­gun­gen und in wel­chem Rah­men die Ver­an­stal­tung durch­ge­führt wer­den kann.